Engagement 2018-11-12T12:06:45+00:00

Engagement

Ehrenamtliche Mitarbeit

Möchtest Du, Wollen Sie sich ehrenamtlich bei uns engagieren? Aufgeschlossene  Menschen mit besonderem Interesse an Lateinamerika, seinen Menschen, Kulturen, Gesellschaften,

  • die unseren Verein bei der Umsetzung seiner Ziele gerne unterstützen möchten, so bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung unserer Veranstaltungen
  • die in den Bereichen interkulturelle Kommunikation und globales Lernen, Bürokommunikation und Öffentlichkeitsarbeit Kompetenzen erwerben bzw. vertiefen möchten
  • die ihre Interessen, Kenntnisse und Erfahrungen zu Lateinamerika einbringen wollen

sind herzlich willkommen!

Das LAF Berlin ist ein Projekt engagierter Menschen, das auf differenzierte Weise einem interessierten Publikum Lateinamerika ein Stück näher bringen möchte. Wir haben aber auch eine Innen-Wirkung: das LAF ist wie ein permanentes Fortbildungsprogramm zu Lateinamerika für alle Beteiligten, die engagiert mitmachen!!

Publikum beim peruanischen Märchenerzähler Wayqui, Juli 2015

Publikum beim peruanischen Märchenerzähler Wayqui, Juli 2015 (Foto: ©Würtele)

Wir
… suchen Brücken zwischen Berlin und Lateinamerika zu schlagen
… orientieren uns bei der Themenauswahl an grundlegenden Menschenrechten und globalen Nachhaltkeitszielen
… bemühen uns um Aktualität, Themen- und Methodenvielfalt
… bieten eine Plattform zum kritischen Informations- und Meinungsaustausch.

Wir verstehen uns als Teil der Berliner entwicklungspolitischen und kulturellen Bildungsarbeit.

Sie finden unser Angebot gut und wichtig? Auch mit einer Spende können Sie uns unterstützen: Lateinamerika-Forum Berlin e.V., Bankverbindung Commerzbank:
IBAN: DE92100400000233343300
BIC: COBADEFFXXX

Interesse an einem Praktikum beim LAF? Wir bieten einiges!

  • Du bist an Themen mit Lateinamerika-Bezug interessiert?
  • Du befindest dich gerade im Bachelor- oder Masterstudium und bist auf der Suche nach einem inhaltlich spannenden, abwechslungsreichen Praktikumsplatz?
  • Du verfügst über Lateinamerika-Erfahrung bzw. hast eine große Affinität zu den Ländern und willst deinen Erfahrungsschatz einbringen bzw. noch weiter ausbauen?

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Wir, das Lateinamerika-Forum Berlin e.V. (LAF Berlin e.V.), bieten dir ab sofort – ein abwechslungsreiches Praktikum mit Mindestdauer von möglichst drei Monaten an, das Dir vielfältige Einblicke in die Arbeit des LAF Berlin e.V. ermöglicht.

Welche Tätigkeiten erwarten Dich?

  • Vorbereitung und Teilnahme an LAF-eigenen Abendveranstaltungen sowie an Veranstaltungen unserer Kooperationspartner: Veranstaltungsorganisation und-durchführung. Rechercheaufgaben. Verfassen von Beiträgen zu den Veranstaltungen
  • Internes Organisations- und Qualitätsmanagement (Auswertungen)
  • Kontakte mit Referent/innen und Teilnehmer/innen unserer Veranstaltungen
  • Teilnahme an LAF-Arbeitsbesprechungen (jour fixe) und LAF-Arbeitsgruppen. Protokolle verfassen
  • Allgemeine Bürotätigkeiten: interne und externe Kommunikation, Pflege und Überwachung Mail- und Ablagesystem u. ä.
  • … und vieles andere mehr nach Absprache. Z. B. Kennenlernen des Berliner entwicklungspolitischen Bildungsnetzwerks und einschlägiger Soli-Grupppen

Wichtig zu wissen: das LAF pflegt seit 2015 eine Bürogemeinschaft mit dem Fair Trade-Laden Ndoro-Trading (Eigentümer Manfred Schumacher). Für PraktikantInnen kommt es zu einem doppelten Gewinn: Sie erhalten nicht nur Einblicke in die bildungspolitische Arbeit des LAF, sondern ebenfalls in die der Fair Trade-Bewegung!

Orte des Praktikums: Ndoro Trading/Fair-Band, Seelingstr. 37, 14059 Berlin  und zu den Veranstaltungen: c/o SEKIS, Selbsthilfe und Kontaktstelle, 10625 Berlin-Charlottenburg, Bismarckstr. 101. 5. Etage.
Tel. Kontakt: 030 832 9637. Hinterlassen Sie eine Nachricht, wir rufen gerne zurück.

Was solltest Du mitbringen?

  • Interesse an entwicklungspolitischer und kultureller Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Selbstorganisiertes und eigenverantwortliches Arbeiten; Eigeninitiative
  • Kooperations- und Kommunikationsbereitschaft sowie Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Von großem Vorteil: Lateinamerika-Erfahrung, spanische und/oder portugiesische Sprachkenntnisse
  • Wünschenswert: Vorkenntnisse in der NGO- bzw. Vereinsarbeit.

Na, Lust und Laune bekommen? Dann melde Dich per Email unter kontakt@lateinamerikaforum-berlin.de bei uns

Bei Fragen schreib einfach eine E-Mail an genannte Adresse und wir melden uns umgehend bei Dir.

Wir freuen uns auf Dich!

Für das LAF-Team
Kristin Bergen