Kolumbien nach den Wahlen – Was ist von einer Regierung Duque zu erwarten?

Beitrag zur Podiumsveranstaltung des LAF Berlin e. V. am 5. Juli 2018 mit den Kolumbien-Experten Hans Blumenthal (ehem. Friedrich-Ebert-Stiftung Bogotá) und Norbert Ahrens (ehem. Deutsche Welle). Moderation: Prof. Dr. Klaus Bodemer. Wenn Präsident Santos am 7. August das Amt seinem Nachfolger Iván Duque übergibt, wird der im Ausland gefeierte Nobelpreisträger mit  schlechten Umfragewerten abtreten. Ihm [...]

By |2019-04-09T10:07:26+00:00Juli 10th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Kolumbien nach den Wahlen: Wiederbelebung oder Agonie des Friedensprozesses?

KOLUMBIEN NACH DEN WAHLEN: WIEDERBELEBUNG ODER AGONIE DES FRIEDENSPROZESSES? Dieser Frage stellen sich Hans Blumenthal (ehem. Friedrich-Ebert-Stiftung Kolumbien) und Norbert Ahrens (ehem. Deutsche Welle) Am 17. Juni kommt es zur Stichwahl zwischen dem konservativen Kandidaten Ivan Duque, der vom exPräsidenten Uribe unterstützt wird, und dem linksgerichteten, ehem. Bürgermeister von Bogotá, Gustavo Petro. Wir schauen uns [...]

By |2018-06-30T11:56:15+00:00Juli 5th, 2018|0 Kommentare

Sehnsucht nach Frieden – Friedensabkommen in Kolumbien

Aktion anlässlich der Unterzeichnung des Friedensabkommens in Kolumbien (newsletter@fdcl.org) 26.09.2016 Brandenburger Tor 18-20 Uhr Estudiantes, profesionales y víctimas Colombian@s residentes en Berlin, celebraremos el 26. de septiembre de 2016 de las 18-20 hs en la Puerta de Brandenburgo. Invitamos a amigas y amigos latinoamericanos y alemanes a brindar con un "Canelazo" para celebrar lo acordado!!! Nachtrag: [...]

By |2019-04-09T10:46:23+00:00September 4th, 2016|Allgemein|0 Kommentare