Mexikanische Ehrung für das LAF-Mitglied Hans-Otto Dill

Mexikanische Ehrung für das LAF-Mitglied Hans-Otto Dill Der Berliner Philologe Hans-Otto Dill wurde am 8. April 2019 von der mexikanischen Universität Veracruz mit der Auszeichnung „La Medalla al Mérito Universitario“ geehrt. Diese Auszeichnung erhielt er als einziger Vertreter der nicht spanisch sprechenden Wissenschaft. In der Laudatio von Prof. Mario Muñoz, Direktor der Universitätszeitschrift „La Palabra [...]

By |2019-05-05T16:40:25+00:00Mai 5th, 2019|Allgemein|0 Kommentare

Hans-Otto Dill, Zwischen Schwarzer Legende und Heiligenschein. Juan Rulfos Filmerzählung Der Goldene Hahn (El gallo de oro) vs. Pedro Páramo/El llano en llamas/Der Llano in Flammen. Vortrag

Kleines Werk ganz groß Der Aufstieg des Mexikaners Juan Rulfo (1918-86) in die erste Liga der lateinamerikanischen Literatur erfolgte im Jahrzehnt nach dem zweiten Weltkrieg, als diese aus einer hinterwäldlerischen postkolonialen Drittewelt-Kultur in der Gestalt der Nueva Novela zu einer führenden Eliteströmung der Weltliteratur wurde. Das war außergewöhnlich schon angesichts der Schmalheit seines [...]

Hans-Otto Dill, Juan Rulfo

Zwischen Schwarzer Legende und Heiligenschein. Juan Rulfos Filmerzählung El gallo de oro neu interpretiert Lateinamerika-Forum Berlin e.V., Freunde des Ibero-Amerikanischen Instituts IAI e.V. und Ibero-Amerikanisches Institut PK laden Sie herzlich ein zu Vortrag und Gespräch Moderation: Peter B. Schumann, Freunde des IAI Er gehört zu den Mitbegründern der modernen lateinamerikanischen Literatur, dieser heute fast vergessene [...]

By |2019-03-12T18:46:07+00:00März 21st, 2019|0 Kommentare

Eine literarische Reise durch Peru

Veranstaltung am 07.06.18 im LAF „El Wayqui“: Historias para compartir Der Geschichtenerzähler El Wayqui nahm uns am vergangenen Donnerstag mit auf eine literarische Reise durch Peru. Eingeleitet wurde mit der Geschichte des Lamas, des Steinbocks und des Hundes, die nach einer durchzechten Nacht per Anhalter nach Hause fuhren. Mit dem Publikum zusammen veranschaulichten Wayqui und [...]

By |2019-04-09T10:09:03+00:00Juni 12th, 2018|VA bezogener Beitrag|0 Kommentare

Mario Vargas Llosa, ewiger Romancier und moralische Instanz. Vortrag von Hans-Otto Dill

Eine Kooperationsveranstaltung des Lateinamerika-Forums Berlin e.V. und der Freunde des Ibero-amerikanischen Instituts Preußischer Kulturbesitz am 19. April 2016 Lesen Sie hier den Vortragstext: Hans-Otto Dill würdigt das Werk von Vargas-Llosa (Foto: ©Würtele) "Vom sagenhaften Boom lateinamerikanischer Schriftsteller, die in den 60-er und 70-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts die Literatur des Subkontinents zur führenden [...]

By |2019-04-09T11:10:03+00:00April 26th, 2016|Literatur, VA bezogener Beitrag|0 Kommentare