Medien und Macht in Lateinamerika. Beispiel Brasilien und Honduras

Massenmedien - Feinde der Demokratie und linker Reformpolitik? Presse- und Meinungsfreiheit sind unverzichtbare Bestandteile von Demokratien. Doch was, wenn diese von den politisch und ökonomisch Mächtigen missbraucht wird? Eine Handvoll Familien beherrschen TV, Radio und Printmedien in Brasilien, Chile, Argentinien, Mexiko, Honduras. Medien machen Präsidenten, Medien stürzen Präsidentinnen. Fragen Wo ist die Presse- und Meinungsfreiheit [...]

By | 2017-11-28T23:17:48+00:00 November 30th, 2017|0 Kommentare

Bericht zur Veranstaltung „Medien und Macht in Lateinamerika“. Von Diana Pauly

medien: vierte_oder_erste_gewalt? Mit „Medien und Macht in Lateinamerika“ bot das Lateinamerika-Forum Berlin e.V. LAF seinem Publikum am 30.11.2017 eine weitere, gut besuchte Veranstaltung. Wahrheit, Freiheit, Macht – auch um metaphysische Begriffe drehte sich das Gespräch, zu dem das LAF vier Referent/innen einlud: Claudia Fix (Publizistin), Rita Trautmann (CADEHO/Honduras-Delegation, Nils Brock (NPLA) und Dennis [...]

By | 2017-12-06T22:42:58+00:00 November 29th, 2017|Allgemein, VA bezogener Beitrag|0 Kommentare