Guatemala wählte – Korruption und Straflosigkeit ohne Ende?

Kurz ist Guatemala wieder in die internationalen Schlagzeilen geraten, als Trump das Land zum sicheren Drittstaat erklärte und den noch amtierenden Präsidenten Jimmy Morales zwang, dies schriftlich zu bestätigen. Und nun erinnert man sich nochmals anlässlich der Stichwahl am 11. August. Was wird sich durch die Wahlen ändern? Doch blicken wir zunächst zurück auf die [...]

By |2019-08-10T22:06:13+00:00September 19th, 2019|0 Kommentare

Venezuela auf der Flucht – Ursachen und Folgen. Beitrag von Dominik Götz

Prefacio: Frente a la situación actual en Venezuela ... recordamos lo que dice nuestra Declaración de Principios: "Nos sentimos especialmente identificados con fuerzas e iniciativas que se comprometen con el reconocimiento y respeto a los derechos humanos, la preservación de la paz y una gobernanza responsable, así como con un desarollo sustentable de la economía [...]

By |2019-03-07T11:25:47+00:00Januar 21st, 2019|Allgemein|0 Kommentare

Geflüchtete besser verstehen – ein Filmprojekt zur Integration

Dr.-Rocío-Elisabeth-Vera-Santos-Asil-Ahmedi-Ali-Aamir-Asi Am 21. Juni 2018 zeigte das Lateinamerika-Forum Berlin e.V. den Dokumentarfilm ''Narrativas de Desarraigo'', der im Rahmen der "Welcome Refugees Projects" der Freien Universität Berlin gedreht worden war. Der Film war Ergebnis von einem drei Wochenenden dauernden Workshop am Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin (LAI), geleitet von Dr. Rocío Elizabeth Vera Santos. [...]

By |2019-04-09T10:10:27+00:00Juli 4th, 2018|Allgemein|1 Kommentar

Pushfaktor Nummer eins

Vortrag von Prof. Dr. Raina Zimmering im LAF am 5. April 2018 zu lateinamerikanischen Migrationsbewegungen Migration ist nicht nur in Europa ein höchstbrisantes Thema. Auch auf dem amerikanischen Kontinent gehört das Überschreiten von Grenzen zum Alltag. 28,5 Millionen Lateinamerikaner verließen allein zwischen 2005 und 2010 ihr Land, der Großteil von ihnen in die USA. Die [...]

By |2019-04-09T10:14:00+00:00April 26th, 2018|Allgemein|0 Kommentare

Unauflösbarer Dissens? Rückblick von Werner Würtele auf eine nachdenk-würdige Veranstaltung zu Venezuela

illustres_podium Am 2.11.2017 im LAF Berlin: "Wie Venezuela verstehen?" Als hätten wir nicht über dasselbe Land gesprochen. Auf dem Podium saßen- neben dem Kuba-Kenner und Zukunftsforscher Dr. Edgar Göll -  die drei Lateinamerika-Experten Prof. Dr. Nikolas Werz, Prof. Dr. Günther Maihold, Prof. Dr. Klaus Bodemer, die die externen Faktoren der gegenwärtigen Krise in [...]

By |2017-11-29T13:21:29+00:00November 5th, 2017|Aktuelles, Allgemein, VA bezogener Beitrag|0 Kommentare

Mexiko: Verbrechen gegen die Menschlichkeit ohne Ende?

Vortrag von Dr. Margarita Zires mit Diskussion (Universidad Autónoma Metropolitana - Xochimilco, Mexiko City) Reihe "Quo Vadis América Latina" Fragen und Themen, die die mexikanische Kommunikationswissenschaftlerin Dr. Margarita Zires ansprechen möchte: Geschichte und Kontext der Gewalt in Mexiko - in Grundzügen. Können Zahlen lügen? Mexiko Top in Kriminalitätsstatistiken, Flop in Aufklärungsraten Strategien der Simulation von [...]

By |2017-08-05T16:34:11+00:00August 17th, 2017|0 Kommentare

„Viacrucis Migrante – Kreuzweg der Migrant_innen“ beim Kirchentag Do., 25.05.2017, 19 Uhr Auenkirche, Gemeindehaus, Wilhelmsaue 119, 10715 Berlin-Wilmersdorf.

EINLADUNG UND PRESSEMITTEILUNG,  Berlin, 05. Mai 2017 Church and Chill? Nix da mit Popcorn, Cola und zurücklehnen. Beim Kirchentag zeigen wir im Rahmen eines „Filmgottesdienstes" den Film „Viacrucis Migrante – Kreuzweg der Migrant_innen" und wollen dabei mehr als beten. Wir laden euch zum Singen mit der Band Riosentí Música und zu einer gemeinsamen Aktion ein. [...]

By |2017-05-05T15:13:28+00:00Mai 25th, 2017|0 Kommentare

Viacrucis Migrante – Interview mit Regisseur Hauke Lorenz über Migranten in Mexiko

Welche persönliche Verbindung haben Sie zu Mexiko und den Migranten, bzw. welche Vorerfahrung in diesem Bereich hatten Sie schon? Wie kam es zu der Themenwahl? Im Rahmen meines ersten Studiums habe ich ein Jahr in Toluca studiert. In einem Seminar zum Thema Menschenrechte stieß ich auf das Thema. Damals gab es kaum Veröffentlichungen zur Südgrenze [...]

By |2017-10-11T20:22:33+00:00April 8th, 2017|Allgemein, Mexiko, VA bezogener Beitrag|0 Kommentare