Lasst uns mehr daraus machen!

Denn der aktuelle Kontext zeigt, dass ein gemeinsames Handeln wichtiger ist denn je: Die Klimakrise entwickelt sich mit dramatischer Geschwindig­keit. Die Öffnung des Amazonasgebietes für wirtschaftliche Interessen ist neu entbrannt und die Abholzung des Regenwaldes steigt derzeit drastisch an. Wissenschaftliche Expert*innen und indigene Wächter des Urwaldes werden von Brasiliens Präsidenten Bolsonaro entlassen, diffamiert, bedroht und bekämpft. Mehr lesen  erinnerung_an klimabuendnis-1

Im Auftrag der BER-Mitgliedsgruppen

  • Aktionsgemeinschaft Solidarische Welt e.V.
  • Lateinamerika-Forums Berlin e.V.
  • Forschungs- und Dokumentationszentrum Chile-Lateinamerika e.V. (FDCL)
  • PowerShift e.V.
  • z.F. der Städtepartnerschaft Friedrichshain-Kreuzberg mit San Rafael del Sur in Nicaragua

Berlin den 8. August 2019

Berliner Entwicklungspolitischer Ratschlag e.V.
Am Sudhaus 2
12053 Berlin

T 030 – 42 85 15 87
E info@eineweltstadt.berlin
www.eineweltstadt.berlin