März 2019

Marielle Franco *27. Juli 1979 – ermordet am 14. März 2018

Von |2019-04-09T09:52:48+02:00März 6th, 2019|Allgemein|

  Vor einem Jahr, am 14. März 2018, wurde in Rio de Janeiro Marielle Franco, Schwarze, lesbische, linke Stadträtin aus der Favela Maré, regelrecht hingerichtet. Marielle Franco war eine Stimme der Schwarzen Frauen und der Favelas. Bis heute ist die Ermordung von Marielle Franco nicht aufgeklärt. Die Täter gehören allem Anschein nach zu paramilitärischen Milizen [...]

Februar 2019

Glänzend auf dem Papier – Kinderrechte in lateinamerikanischen Ländern

Von |2019-04-09T09:56:11+02:00Februar 26th, 2019|Allgemein|

Kinderrechte im LAF   Die Internationale Konvention zu Kinderrechten feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Treffend hierzu diskutierten am 21.2.2019 im LAF Tuline Gülgönen, Consultant, Felicitas Eser, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenareit (GIZ), sowie Prof. Dr. Manfred Liebel, Kinderrechtsexperte, neuere Entwicklungen auf dem Gebiet der Kinderrechte in den Ländern Mexiko, Honduras und [...]

NICHT ALLEIN! Vereint gegen Gewalt an Frauen

Von |2019-03-11T12:22:16+01:00Februar 25th, 2019|Allgemein, VA bezogener Beitrag|

Anmerkungen zur Veranstaltung "Violencia doméstica - Geschichten häuslicher Gewalt und Entwurzelung „Espejitos de Colores“[1] - am 7.2.2019 Selten fanden so viele Gäste den Weg in das LAF wie an diesem Abend. Fast 70, fast ausschließlich Frauen, waren der Einladung des LAF am 7. Februar 2019 zu dieser Kooperationsveranstaltung mit der Berliner Initiative gegen Gewalt an [...]

Veranstaltungshinweise Februar 2019

Von |2019-02-05T15:29:21+01:00Februar 5th, 2019|Allgemein|

Liebe Lateinamerika-Interessierte, auch im Februar 2019 bietet Berlin wieder eine große Zahl an besuchenswerten Veranstaltungen mit Lateinamerika-Bezug. Lassen Sie sich durch unsere Veranstaltungshinweise Februar 2019 inspirieren. Wir wünschen hohen Erkenntnisgewinn!

Januar 2019

Venezuela auf der Flucht – Ursachen und Folgen. Beitrag von Dominik Götz

Von |2019-03-07T11:25:47+01:00Januar 21st, 2019|Allgemein|

Prefacio: Frente a la situación actual en Venezuela ... recordamos lo que dice nuestra Declaración de Principios: "Nos sentimos especialmente identificados con fuerzas e iniciativas que se comprometen con el reconocimiento y respeto a los derechos humanos, la preservación de la paz y una gobernanza responsable, así como con un desarollo sustentable de la economía [...]

Veranstaltungshinweise Januar 2019

Von |2019-01-03T11:34:29+01:00Januar 3rd, 2019|Allgemein|

Liebe Lateinamerika-Interessierte, auch im Januar 2019 bietet Berlin wieder eine große Zahl an besuchenswerten Veranstaltungen mit Lateinamerika-Bezug. Lassen Sie sich durch unsere Veranstaltungshinweise Januar 2019 inspirieren. Wir wünschen hohen Erkenntnisgewinn!  

Dezember 2018

Die GEB lebt!

Von |2018-12-11T18:48:35+01:00Dezember 10th, 2018|Allgemein|

Fragen und Gedankensplitter zur Diskussion im LAF Berlin am 6.12.2018 „Die 68er und Lateinamerika. Nachdenken über uns und "die" Lateinamerika-Solidarität. Eine Bilanz.“ Von Claudia Méndez (Praktikantin des LAF). Apoyo: Werner Würtele Der Abend stand unter dem Zeichen der Wieder-Begegnung und Reflexion. Nach zehn Jahren erstmals wieder trafen sich auf Einladung des LAF Berlin Sozialwissenschaftler*innen, die [...]

November 2018

Offener Brief an den Regierenden Bürgermeister von Berlin Herrn Michael Müller

Von |2019-04-09T09:49:21+02:00November 7th, 2018|Allgemein|

  Entwurf Deutsch- Spanisch - Portugiesisch An den Regierenden Bürgermeister Herrn Michael Müller Jüdenstraße 1 10178 Berlin   Berlin, den 1.11.201 Betr.: Klimaschutzpolitik in Berlin - Internationales Engagement. Mitgliedschaft im Klima-Bündnis. Bezug: Entwicklungspolitische Leitlinien des Landes Berlin (5.4.2012, S. 9) Sehr geehrter Herr Regierender Bürgermeister Müller, sehr geehrte Damen und Herren des Berliner Senats, in Sorge [...]

Amazonien zerstört, Klimawandel verschärft – was tun die Kommunen? Bericht zur Veranstaltung von Peter Schrage Aden

Von |2019-04-09T09:47:11+02:00November 5th, 2018|Allgemein|

Großes Interesse  60 % aller Arten sind in den letzten 48 Jahren verschwunden, titelt die TAZ am 2.11.2018. Besonders dramatisch sei der Rückgang in den Regenwaldregionen. 2017 war das Jahr mit dem zweithöchsten Verlust an tropischen Regenwäldern. Besonders stark hat die Entwaldung in Brasilien zugenommen, Situation, die sich unter dem neuen Präsidenten noch [...]