November 2020

MOVIMIENTO DE MUJERES – LUCHAS FEMINISTAS EN AMÉRICA LATINA

Von |2020-10-09T21:01:12+02:00November 19th, 2020|

Invitación al debate Si bien el movimiento de mujeres y las corrientes feministas hayan estado activos en América Latina por mucho tiempo, han ganado más relevancia política y visibilidad recientemente. Muchas iniciativas en diferentes países del continente han movilizado a millares de mujeres en las calles, con repercusiones mucho más allá de las fronteras [...]

Oktober 2020

¿Estrés hídrico en un Chile exuberante en agua? Una Reseña de Nora Kelschebach y Werner Würtele

Von |2020-10-15T15:37:49+02:00Oktober 4th, 2020|Allgemein, Bolivien, Chile|

¿Estrés hídrico en un Chile exuberante en agua? De Nora Kelschebach y Werner Würtele Reseña y comentarios sobre „Estrés hídrico en Chile", 21.09.2020, conferencia en cooperación entre la Asociación de Apoyo al Instituto Ibero-Americano (IAI), la Fundación Heinrich Böll (HBS), el Lateinamerika-Forum Berlin e.V. (LAF) y el Instituto Ibero-Americano (lugar del evento). La invitación [...]

Wassernotstand im wasserreichen Chile?

Von |2020-10-12T15:18:37+02:00Oktober 1st, 2020|Allgemein, VA bezogener Beitrag|

Wassernotstand im wasserreichen Chile? Rückblick von Nora Kelschebach und Werner Würtele auf die Kooperationsveranstaltung des Förderkreises des Ibero-Amerikanischen Instituts, der Heinrich-Böll-Stiftung (HBS), dem Lateinamerika-Forum Berlin e.V. (LAF) und dem Gastgeber Ibero-Amerikanisches Institut (IAI) zum “Wasserstress in Chile”, im Ibero-Amerikanischen Institut am 21.09.2020. v. re. Ingo Gentes, Werner Würtele, Fernando Ruiz Peyré und Ingrid [...]

September 2020

Wasserstress in Chile – Ursachen und Folgen

Von |2020-10-04T21:15:05+02:00September 21st, 2020|

Wasserstress in Chile IAI-Förderkreis, Heinrich-Böll-Stiftung und Lateinamerika-Forum Berlin e.V. laden Sie herzlich ein zu einer Präsenzveranstaltung im Ibero-Amerikanischen Institut SPK mit Live-Übertragung ins Internet. Die Veranstaltung nachsehen können Sie hier ... Den Rückblick/la Resena auf die Veranstaltung lesen Sie auf Spanisch hier und auf Deutsch hier ...., Seit Oktober 2019 rütteln Hundertausende ChilenInnen landauf [...]

Juli 2020

DIE KORDILLERE DER TRÄUME – Film von Patricio Guzmán

Von |2020-07-06T19:43:47+02:00Juli 16th, 2020|

Die Kordillere der Träume (LA CORDILLERA DE LOS SUENOS). Ein Film von Patricio Guzmán Chile / Frankreich 2019 - 85min - OmU Spieltermine in Berlin: fsk : 16.7. - 21.7. /19 Uhr Brotfabrik Berlin: 16.7. – 22.7. | 20 Uhr | Erstaufführungen HINWEIS: Ab 30. Juni dürfen Kinos in Berlin wieder unter Infektionsschutzauflagen öffnen. [...]

Dezember 2019

1000 Tage Trump und Lateinamerika

Von |2019-11-21T09:40:46+01:00Dezember 5th, 2019|

Donald Trumps Wahlsieg 2016 scheuchte die lateinamerikanischen Eliten ganz schön auf. Alle rechneten fest mit Hillary Clinton und verbesserten Absatzchancen in den USA. Und dann ein Protektionist im Weißen Haus, der Lateinamerika nur punktuell Beachtung schenkte. Nach 1000 Tagen ziehen wir Bilanz der Trumpschen Politik gegenüber Lateinamerika: Welche Länder der Region interessieren Trump und aus [...]

November 2019

Chile ist erwacht

Von |2020-01-11T16:46:53+01:00November 25th, 2019|Aktuelles, Allgemein, VA bezogener Beitrag|

Moderator Werner Würtele, li Die Massenproteste kamen wie aus heiterem Himmel. Nicht wenigen galten die ChilenInnen als individualistisch, apathisch, dem Konsumterror verfallen. Die solches vertraten, übersahen allerdings, dass es in den letzten 15 Jahren immer wieder große Demos von SchülerInnen (pinguinos), Studierenden und FeministInnen gegeben hatte.  Was aber an den aktuellen Protesten überrascht, [...]

Lateinamerika in Aufruhr – Chile erwacht, Rollback in Bolivien? Diskussionsrunde im LAF Berlin

Von |2019-11-17T16:57:46+01:00November 21st, 2019|

Lateinamerika in Aufruhr - Chile erwacht, Rollback in Bolivien? Diskussionsrunde im LAF Berlin Musterknabe Chile, das Beispiel dafür, dass die freie Marktwirtschaft („Neoliberalismus“) erfolgreich sein kann. Großes Vorbild für den brasilianischen Wirtschaftsminister Guedes, der während der Diktatur Pinochets von den Chicago Boys sein Handwerk lernte. Und nun das. So überraschend der Volksaufstand kam, so mehr [...]

Februar 2019

Victoria histórica! Nuestra lucha por la justicia. Con Nelly Cárcamo, UNexPP de Chile. En el FDCL

Von |2019-02-19T15:31:49+01:00Februar 20th, 2019|

Ort: Mehringhof, Gneisenaustr. 2a, 1. Etage links (Saal) FDCL y LAF Berlin e.V. invitan a una charla con Nelly Cárcamo, presidenta de la Unión de Ex Prisioneros Políticos de Chile (UNExPP), sobre política de derechos humanos posdictadura en Chile. El 21 de diciembre de 2018, la Unión de Ex Prisioneros Políticos de Chile (UNExPP), festejó el histórico [...]

Dezember 2018

Die GEB lebt!

Von |2018-12-11T18:48:35+01:00Dezember 10th, 2018|Allgemein|

Fragen und Gedankensplitter zur Diskussion im LAF Berlin am 6.12.2018 „Die 68er und Lateinamerika. Nachdenken über uns und "die" Lateinamerika-Solidarität. Eine Bilanz.“ Von Claudia Méndez (Praktikantin des LAF). Apoyo: Werner Würtele Der Abend stand unter dem Zeichen der Wieder-Begegnung und Reflexion. Nach zehn Jahren erstmals wieder trafen sich auf Einladung des LAF Berlin Sozialwissenschaftler*innen, die [...]