März 2019

Marielle Franco *27. Juli 1979 – ermordet am 14. März 2018

Von |2019-04-09T09:52:48+02:00März 6th, 2019|Allgemein|

  Vor einem Jahr, am 14. März 2018, wurde in Rio de Janeiro Marielle Franco, Schwarze, lesbische, linke Stadträtin aus der Favela Maré, regelrecht hingerichtet. Marielle Franco war eine Stimme der Schwarzen Frauen und der Favelas. Bis heute ist die Ermordung von Marielle Franco nicht aufgeklärt. Die Täter gehören allem Anschein nach zu paramilitärischen Milizen [...]

Februar 2019

Violencia doméstica – Geschichten häuslicher Gewalt und Entwurzelung. DokuFilm von Alicia Elero und Gespräch mit Berliner Hilfseinrichtungen LARA und BIG

Von |2019-02-28T16:55:21+01:00Februar 7th, 2019|

LAF Berlin zeigt den Dokumentarfilm von Alicia Elero „Espejitos de Colores - Historias de violencia doméstica y desarraigo - Geschichten häuslicher Gewalt und Entwurzelung", 60 Min., Span. m. dt. UT. Anschliessend Gespräch mit der Regisseurin Alicia Elero, Friederike Strack, Koordinatorin der Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt an Frauen LARA e.V., Miriam Futterlieb und Salomé Calle Santos, [...]

September 2018

Aufbau von Gewerkschaftsmacht mit Genderparität. Beitrag von Didice Godinho Delgado, LAF 16.08.2018

Von |2019-04-09T10:05:28+02:00September 5th, 2018|Allgemein|

  "Frauen stellen zwar weltweit 40% der gewerkschaftlichen Mitgliedschaft, besetzen aber nur 15% aller Vorstandsposten. Diese Zahlen stammen vom Internationalen Gewerkschaftsbund. Aber es muss nicht so sein: ich möchte euch eine andere und erfolgreiche Geschichte vorstellen. Persönlich bin ich sehr stolz darauf, dass es sich bei dem Beispiel um den brasilianischen Gewerkschaftsdachverband CUT handelt ..." [...]

August 2018

Wo stehen Gewerkschaften in Lateinamerika heute?

Von |2018-09-05T10:51:38+02:00August 16th, 2018|

Einladung zu Vortrag und Diskussion mit Didice Godinho Delgado und Achim Wachendorfer Gewerkschaften haben in der lateinamerikanischen Geschichte in verschiedenen Ländern eine wichtige Rolle gespielt. Dabei nahmen sie unterschiedliche Funktionen wahr. So waren sie in manchen Ländern Vorkämpfer gegen Diktaturen und für demokratische und politische Rechte, in anderen haben sie mit wirtschaftsliberalen und autoritären Regimes [...]

Mai 2018

Missachtung – Verachtung – Frauenhass: Gewalt gegen Frauen in Zentralamerika. Ein feministischer Blick. Vortrag und Diskussion mit Karin Schüler

Von |2018-05-21T12:45:25+02:00Mai 24th, 2018|

Bitte Veranstaltungsort beachten:  LAF diesmal in der  Stiftung Umverteilen! Merseburger Str. 3, 10823 Berlin Den Schmetterling haben Fraueninitiativen in Nicaragua 2011 in einer Kampagne als Symbol für ihre Träume und des Kampfes gegen das  "verheerende" Niveau von Gewalt an Frauen in diesem Land gewählt. Ein von neuer Hoffnung getragener Schritt, auf Gewalt und die Morde [...]

April 2017